Prosecco DOC Summer Vibes

Entdecke den Zauber des Prosecco DOC

Prosecco DOC ist ein italienischer Schaumwein, der vor allem für seine spritzige Frische und leichte Trinkbarkeit bekannt ist. Hier einige grundlegende Informationen, die dir helfen, die Vielfalt des Prosecco DOC besser zu verstehen:

Wo wird Prosecco DOC angebaut?

Prosecco DOC stammt aus Nordostitalien, hauptsächlich aus der Region Venetien und einem kleinen Teil von Friaul-Julisch Venetien. Die wichtigsten Anbaugebiete sind:

  • Prosecco DOC: Diese Bezeichnung umfasst ein größeres Gebiet in Venetien und Friaul-Julisch Venetien, wo der Großteil des Prosecco produziert wird.
  • Conegliano-Valdobbiadene: Dieses Gebiet ist bekannt für hochwertigen Prosecco DOC und umfasst die besten Lagen. Hier wird auch der „Prosecco Superiore DOCG“ produziert, was die höchste Qualitätsstufe darstellt.
  • Asolo: Auch ein DOCG-Gebiet, bekannt für elegante und feine Proseccos.

Der Prosecco wird hauptsächlich aus der Glera-Traube hergestellt. Diese Traube verleiht dem Wein seine charakteristischen Aromen von grünem Apfel, Birne, Zitrusfrüchten und weißen Blüten.

Arten von Prosecco DOC

Es gibt verschiedene Arten von Prosecco, die sich durch ihren Kohlensäuregehalt unterscheiden:

  • Spumante: Die schäumendste Variante mit viel Kohlensäure, ähnlich wie Champagner.
  • Frizzante: Leicht perlend, weniger Kohlensäure als Spumante.
  • Tranquillo: Stillwein ohne Kohlensäure, eher selten.

Mittlerweile gibt es neben dem weißen Prosecco DOC auch eine Rosé-Variante.

Beliebtheit von Prosecco DOC

Prosecco DOC ist aus mehreren Gründen so beliebt:

  • Erschwinglichkeit: Im Vergleich zu Champagner ist Prosecco DOC oft günstiger, bietet aber dennoch eine hervorragende Qualität.
  • Leichtigkeit: Prosecco DOC hat einen geringeren Alkoholgehalt und eine leichtere Textur, was ihn zu einem erfrischenden und leicht zu trinkenden Wein macht.
  • Vielseitigkeit: Er eignet sich hervorragend als Aperitif, passt aber auch gut zu leichten Speisen und kann sogar in Cocktails wie dem beliebten Aperol Spritz verwendet werden.
  • Aromen: Die fruchtigen und floralen Aromen von Prosecco DOC sind sehr zugänglich und ansprechend für viele Weintrinker.

Fazit

Prosecco DOC ist ein vielseitiger und erfrischender Wein. Sein tolles Preis-Genuss-Verhältnis, sein Trinkfluss und die Vielzahl an Varianten machen ihn zu einem angesagten Lieblingswein. Egal ob als Aperitif, zum Essen oder im Cocktail, Prosecco DOC bietet für fast jeden Anlass den passenden Genuss. Prost! Salute!

Alle Prosecco DOC aus unserem Programm kannst du selbstverständlich vor Ort in der Weinquelle während der Öffnungszeiten probieren - wir freuen uns über deinen Besuch!

Du möchtest die geballte Vielfalt des Prosecco DOC probieren? Dann bestelle dir das Paket Prosecco-DOC-Vielfalt Mini mit drei unterschiedlichen Prosecco von den angesagten Erzeugern  Vineyards v8+ und Paladin (ausführliche Infos zum jeweiligen Prosecco DOC: Klick den Link zum Produkt!):

Normalpreis: 39,60 €
zzgl. Versand

zzgl. Versand

Du möchtest die geballte Vielfalt des Prosecco DOC im größeren Kreis mit Familie oder Freunden probieren? Dann bestelle dir besser gleich das Paket Prosecco-DOC-Vielfalt Maxi mit je zwei Flaschen der drei  unterschiedlichen Prosecco von den angesagten Erzeugern  Vineyards v8+ und Paladin (ausführliche Infos zum jeweiligen Prosecco DOC: Klick den Link zum Produkt!):

Normalpreis: 79,20 €
zzgl. Versand

zzgl. Versand

Lust auf mehr (Schaum-) Wein aus Italien? Hier entlang.